Wohnen mit Tradition.

Der Immobilienbestand des Spar- und Bauvereins ist das Kapital seiner Mitglieder. Er gewährt die Sicherheit der geleisteten Einlagen und garantiert eine langfristig hohe Wohnqualität. Um diese zu erhalten setzen wir kontinuierlich auf die Verbesserung des Wohnungsbestandes durch Sanierung, Modernisierung und die Durchführung von kostenreduzierenden Energiesparmaßnahmen. Der Spar- und Bauverein in Heiligenhaus bietet heute seinen fast 800 Mitgliedern über 400 bezahlbare Wohnungen in 75 gepflegten Häusern. Zentrale Anlaufstelle des Heiligenhauser Spar- und Bauvereins ist die Geschäftsstelle auf dem Südring 153. Hier pflegen Rainer Banisch, Doris Temme und Geschäftsführerin Rosemarie Benson den persönlichen Kontakt zu den Mitgliedern.

Kommentare sind geschlossen.